Erfurter Schachklub » Trainingsstunde eingelöst
Erfurter Schachklub


13.12.2018 - 19:22 von Klaus Steffan


Beim ersten DSAM Turnier in Koblenz hat Helena Ulrich eine Trainingsstunde beim Bundesnachwuchstrainer gewonnen. Eigentlich als digitale-online-Trainingsstunde gedacht, wurde eine analoge-offline Einheit draus. Im Nachwuchsleistungszentrum des ESK traf ich mich mit der jungen Erfurterin. Das Witzige an dieser Konstellation ist , dass ich vor 25 Jahren bereits ihre Mutter Kristin (Müller-Ludwig) an selber Stelle trainiert habe. Thema der zwei UE war Najdorf-Sizilianer. Geschaut wurde dabei auch ein ChessBase-Trainingsvideo von Daniel King. Helena zeigte gute Gedächtnisleistungen und taktisches Geschick.

HELENA_ULRICH_BEIM-ESK.JPG



Quelle: Text und Fotos Bernd Vökler
    Druckbare Version nach oben