Erfurter Schachklub » 2 Mannschaften, starker zweiter Tag, zweiter Platz und die Seuche an Brett 2 23. Sparkassen-Turnier Hoyerswerda
Erfurter Schachklub


12.09.2016 - 20:33 von Klaus Steffan


ein Bericht von Thomas Casper

Am 10./11.09.2016 fand das 23. Sparkassen-Turnier in Hoyerswerda (Mannschaftsturnier, 15 Runden Schweizer System, 15 Minuten pro Spieler) statt. Diesmal gab es bei uns so viele Interessenten wie nie zuvor. Daher traten wir mit 2 Mannschaften an. Nach einigem Hin und her und umfangreichem E-Mail-Verkehr hatte ich schließlich die Teams zusammen:
1. Mannschaft Peter Enders, Matthias Müller, Thomas Pähtz und Thomas Casper,
2. Mannschaft Olaf Heinzel, Christian Troyke, Achim Brüggemann und Doreen Troyke.
An dieser Stelle ein ganz herzliches Dankeschön an Doreen, die mit ihrer Zusage letztlich die Veranstaltung für den ESK „rettete“.
Zudem ließ sie es sich nicht nehmen, einen wunderbaren Kuchen zu backen und uns während des Turniers für den kleinen Hunger zwischendurch zur Verfügung zu stellen.

Mehr...

423_HOYERSWERDA2016.JPG

zu den Ergebnissen und Endtabellen ...
    Druckbare Version nach oben