News - aktuell » Erfurter SK bei der Deutschen Blitz-MM auf Rang 7
News - aktuell


24.06.2012 - 07:57 von Klaus Steffan


Am Samstag, 23. Juni, ab 11.30 Uhr fand die deutsche Mannschaftsmeisterschaft im Blitzschach in Aachen statt. Erstmals wurde eine Deutsche Blitzmannschaftsmeisterschaft in einer Kirche gespielt. Die Aachener Nikolauskirche liegt mitten in der Aachener Fußgängerzone, wird von der katholischen und evangelischen Kirche zusammen betreut und steht als “Citykirche” allen offen – diesmal den Schachspielern. 26 Vierermannschaften tummelten sich im Kampf um den Titel. Der ESK war mit Enders, Casper, Müller und Votava am Start Nach 25 Runden erreichte unser Team einen hervorragenden 7. Platz (an 11 gesetzt). Den Titel holte sich die SG Porz und verwies Aachen, Mühlheim, Bayern, Solingen und SF Berlin auf die weiteren Plätze. Der ESK gewann 16 Kämpfe, spielte 5 mal Unentschieden und musste bei 6 Begegnungen die vollen Punkte dem Gegner überlassen.


    Druckbare Version nach oben