Erfurter Schachklub
Deutsche Amateurmeisterschaft: Moritz Franke nur knapp am Finale vorbei
07.02.2024 - 18:05

Nur knapp verpasst hat Moritz Franke die Qualifikation zur Endrunde der Deutschen Amateurmeisterschaften. Beim dritten Turnier der Serie in Bad Wildungen belegte der Zehnjährige vom ESK in Gruppe F mit drei Punkten aus fünf Partien einen respektablen elften Platz unter 42 Teilnehmern. Mit einem halben Punkt mehr wäre der Sprung ins Finale geglückt. Als Lohn winkt ihm ein DWZ-Plus von rund 100 Punkten, auch der Elo-Zuwachs (ca. 80 Punkte) ist beachtlich. Mehr lesen...


Rudolf Ruether


gedruckt am 05.03.2024 - 02:27
https://www.erfurter-sk.de/include.php?path=content&contentid=944