Erfurter Schachklub
Sieg und Niederlage zum Saisonauftakt in den Thüringer Ligen
10.10.2021 - 20:22

Zum Saisonauftakt startete der ESK mit einem Sieg und einer Niederlage. Die zweite Mannschaft war in der Thüringenliga zu Gast bei der SG Barchfeld/Breitungen. Stark ersatzgeschwächt gab es eine knappe 3,5-4,5 Niederlage. Volle Punkte holten Natalie Pflugradt, Heino Sunderbrink, Rudolf Rüther; remis erzielte Rainer Krüger.
Die dritte Mannschaft spielte in der Bezirksliga Mitte gegen SV Motor Katzhütte-Oelze. Volle Punkte holten Uli Albrecht, Wolfgang Stelzner, Martin Held und Fabian Kaße, remis spielten Dieter Fischer und Doreen Troyke, so dass ein 5-3 Sieg herauskam.



Rudolf Ruether


gedruckt am 26.10.2021 - 12:24
https://www.erfurter-sk.de/include.php?path=content&contentid=735