News - aktuell
Margarethe Wagner als Teilnehmerin an der Deutschen Frauen Schnellschachmeisterschaft in Neumarkt
24.09.2019 - 21:30

Am 21./22. September fanden im oberpfälzischen Neumarkt die Deutschen Meisterschaften der Frauen und Männer im Schnellschach statt. Bestens organisiert durch den SK Neumarkt wurden die Meisterschaften im Großen Saal des Landratsamtes unter ausgesprochen guten Spielbedingungen ausgerichtet. Als Thüringer Spielerin startete die 13-jährige Margarethe Wagner auf dem Setzplatz 16 von insgesamt 19 Teilnehmerinnen. Gespielt wurden 9 Runden nach Schweizer System mit einer Bedenkzeit je Spielerin von 15 Minuten zuzüglich 10 Sekunden je Zug. Insgesamt musste sich Margarethe in nur drei Partien geschlagen geben. Erwähnt sei an dieser Stelle das Duell in der 6. Runde gegen Alina Rath, hier verlor sie in klarer Gewinnstellung aufgrund Zeitverlustes. Am Ende erreichte Margarethe mit insgesamt 5 Punkten einen sehr guten 8. Platz.

Ergebnisse auf ChessResults

STEF5652.JPG


Klaus Steffan


gedruckt am 12.12.2019 - 17:48
https://www.erfurter-sk.de/include.php?path=content&contentid=583