News - aktuell
Titelverteidigung Pfingsten in Österreich
27.05.2018 - 17:48

35. Mannschaftsschnellturnier in Leutasch vom 18.-20.05.2018


Wie jedes Jahr fand sich auch diesmal ein Trupp des ESK zum Schnellschachturnier einschließlich Sport (Wandern, Laufen, ggf. Radfahren), Wellness (Baden, Sauna) und Gesellschaftsspiele (Wizard, Globalissimo, Deutschlandspiel) in Leutasch ein. Seit Mitte/Ende der Neunziger Jahre haben wir dieses Turnier fest im Kalender stehen. Die legendäre Ära Gerhard Neurauther ist zwar vorüber, aber seit Bernhard Jehle diese Veranstaltung nach einigen Fehlversuchen des Seefelder Tourismusverbandes unter seine Fittiche genommen hat, ist das Niveau der Veranstaltung wieder deutlich angestiegen. Schön ist, dass praktisch jeder einschließlich Ehepartner, Kinder, Enkelkinder usw. mitkommen kann, der mitkommen will. Dieses Jahr waren nur relativ wenige interessiert, so dass die Erfurter Abordnung aus den Familien Brüggemann, Troyke, Müller einschließlich Kinder, Möller ohne Tochter und Enkelkind sowie aus den Einzelpersonen Enders und Casper bestand. Olaf Heinzel wurde mittransportiert, spielt aber schon seit Jahren in Leutasch für das Team Schenkbach 2. Zudem hatten wir unser ehemaliges Vereinsmitglied Christoph Renner als Gastspieler gewinnen können.
Mehr lesen ...

Thomas Casper


Klaus Steffan


gedruckt am 20.10.2018 - 13:26
https://www.erfurter-sk.de/include.php?path=content&contentid=516