Logo
Mittwoch, 18. Oktober 2017
Erfurter Schachklub » Schachlokal Anfahrt
Erfurter Schachklub


14.10.2017 - 14:32 von Klaus Steffan


    Druckbare Version nach oben
Erfurter Schachklub » Mitgliederversammlung 2017
Erfurter Schachklub


20.08.2017 - 12:55 von J. Brueggemann


Zur Mitgliederversammlung wurde satzungsgemäß eingeladen. Zur Durchführung der Versammlung waren 14 Mitglieder anwesend. Die Mitgliederversammlung war gemäß Satzung beschlussfähig. Berichte des Vorstandes und Mannschaftsleiter, Finanzbericht und Bericht der Kassenprüfer standen auf der Tagesordnung. Diskussion und Beschlüsse zu den Anträgen: Änderung der Beitrags- und Finanzordnung. Geänderte Mitgliedsbeiträge, moderate Erhöhung ab 01.01.2018: Erwachsene 120 € im Jahr, Kinder und Jugendliche 60 € im Jahr.
    Druckbare Version nach oben
Erfurter Schachklub » Bowlen zum Saisonabschluss...
Erfurter Schachklub


06.07.2017 - 22:34 von Klaus Steffan


Am 12. August 2017 ab 15 Uhr findet der gemeinsame Saisonabschluss des ESK statt, wo auch die Kinder und Jugendlichen herzlich eingeladen sind. Wegen der Anzahl der Teilnehmer und Bahnen bitte bei SF Frank Möller melden.



Einladung zum Bowlen ...
    Druckbare Version nach oben
Erfurter Schachklub » Niclas Huschenbeth spielt sich beim Simultan für die DEM warm...
Erfurter Schachklub


24.06.2017 - 18:52 von Klaus Steffan


Einen Tag vor Beginn der Deutschen Schachmeisterschaften 2017 in Apolda trat Niclas Huschenbeth in der VR Bank Apolda gegen über 20 Gegner an. Jürgen Steiger von der TSG Apolda begrüßte die Spieler und den Alleinspieler bei sommerlichen Temperaturen in den Klubräumen der VR Bank Apolda Weimar. Bereits zum 17. ten Mal heißt es in Apolda „Einer gegen Alle“. Niclas nutzt das Simultan als „warm up“ für die morgen beginnenden 88.- sten Titelkämpfe im Schach. Bereits 2010 konnte er sich in die Siegerlisten eintragen und er hofft, auch dieses Jahr wieder um den Titel zu kämpfen.
Huschenbeth gegen den „Rest der Welt" 17:2. + 16 = 2 - 1
Sieg: Joachim Brüggemann (ESK), Remis: Jens Goemann, Gerd Geißler (beide TSG Apolda)
Hier die Partie von Niclas gegen Joachim zum nachspielen...

41_K-BLICK.JPG

474_K-MARGARETHE3.JPG

    Druckbare Version nach oben
Erfurter Schachklub » 17. Frühlingsopen Stadtilm
Erfurter Schachklub


09.04.2017 - 20:50 von Juergen Seinsoth


Etwas verspätet hiermit der Bericht zum Stadtilmer Frühlingsopen. In diesem Jahr waren wir mit acht Kindern vertreten und konnten wieder das wunderbar organisierte Turnier genießen. Die Familie Siebarth ist da wirklich unglaublich engagiert und das bekannte Spiellokal ist wirklich hervorragend.
Bewundernswert war auch wieder die international Kuchenausstellung im Küchenbereich, die von den Stadtilmer Müttern angeboten wird.
Neben viel Spaß wurde auch Schach gespielt, von den erfahrenern Spielern leider nicht mit hundertprozentigem Eifer, wodurch kaum vordere Plätze belegt wurden.
Dafür hatten wir zwei Turnier Neulinge mit, die sich auch moralisch tapfer schlugen. Pauline musste neben dem spielfreien Punkt bis zur letzten Runde kämpfen und auch schon etwas verzweifelt auf den ersten ausgespielten Sieg hinarbeiten. Aber es hat dann doch noch geklappt und mich besonders gefreut.
Bei Morris Zapf hingegen verlief das erste Turnier mit 3 aus 7 überaus zufriedenstellend. Da kommt ihm sein entpanntes Wesen zu Gute; er nimmt sich die Zeit zum überlegen.
Mit dem 2. Platz der U12w konnte Emily sehr zufrieden sein, womit sie an die Leistungen der vergangenen Turniere anknüpfen konnte.
Steigern konnte sich auch Kai Brunner in seinen Turnierergebnissen. Bei den anderen Teilnehmern wäre etwas mehr Konzentration aufs Spiel von Nöten gewesen, um bessere Plätze zu erreichen.
Das Gruppenbild stellte Tams Feher, der Papa von Moriz, zur Verfügung, der mit professioneller Technik bei Gegenlicht den Unterschied zwischen Smartphone und Kamera klar machen konnte. Als kleine Schleichwerbung für ihn hiermit der Link zu seiner HP.

459_20170401___DSC9183__STADTILM_FRUEHLUNGSOPEN.JPG

Zu den Ergebnissen und Endtabellen ...

    Druckbare Version nach oben
Erfurter Schachklub » Frauenbundesligawochenende in Erfurt
Erfurter Schachklub


27.02.2017 - 21:59 von Doreen Troyke


Liebe Schachfreunde,
am kommenden Wochenende gibt es in Erfurt wieder ein Schach-Schmäckerchen: 1. Frauenbundesliga !

Am Samstag, 04.03.2017 spielt der SV Medizin Erfurt gegen SK Schwäbisch Hall, Beginn ist 14 Uhr.
Am Sonntag, 05.03.2017 heißt unser Gegner SF Deizisau, Beginn ist 10 Uhr.


Spiellokal: IWM GmbH, Hugo-John-Str. 10, 99086 Erfurt

Über zahlreiche Unterstützung durch Kiebitze freuen sich die netten, sympathische, gutaussehenden Damen von Medizin Erfurt, die alles daran setzen werden, ein paar (Brett-)Punkte nach Erfurt zu holen.
    Druckbare Version nach oben
Seiten (34): (1) 2 3 weiter > Newsarchiv des Erfurter SK
 
  • 2. Bundesliga Ost 17-18

  • ESK-Termine

  •  

    • Status

    • Besucher
      Heute:
      80
      Gestern:
      97
      Gesamt:
      353.547
    • Benutzer & Gäste
      14 Benutzer registriert, davon online: 10 Gäste
    • Unser Provider

     

    Copyright © by Klaus Steffan 1996 - 2017 / IMPRESSUM

    Seite in 0.07305 Sekunden generiert


    Diese Website wurde mit PHPKIT WCMS erstellt
    PHPKIT ist eine eingetragene Marke der mxbyte GbR © 2002-2012